Newsflash

Einfache Berechnung der
Gewinnchancen in Texas
Holdem, Omaha, 7 Card
Stud und Razz für bis zu
fünf Spieler. Erhöht eure
Gewinnchancen im
Online Poker!
 
Home arrow Geschichte
Poker Geschichte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Administrator   
Freitag, 23. November 2007

Spielkarten wurden im 13. Jahrhundert von Chinesen erfunden und um 1350 erreichten
über Ägypten die ersten Spielkarten das europäische Festland. Die Spielkarten waren anfangs noch aus Elfenbein  gefertigt und ein weiterer Vorläufer des heutigen Pokerspiels ist das persische Kartenspiel As Nas.

In Europa ging es im 17. und 18. Jahrhundert mit Pochem (englisch to poke = klopfen) los und daher kommt auch der Name Poker. In Frankreich hieß das Spiel poque und die französischen Einwanderer haben das poque-Spiel nach Kanada und New Orleans gebracht. Dieses Kartenspiel war wahrscheinlich das erste, in welchem die Farben Pik, Herz, Karo und Kreuz benutzt wurden.





In den USA zu Zeiten des Wilden Westens konnte man in fast jeder Bar und in den Saloons und Hotels einen Pokertisch finden. Das Spiel wurde sehr beliebt bei den Soldaten während des Bürgerkrieges. Mitte des 19. Jahrhunderts breitete sich das Spiel sehr schnell im Westen der Staaten aus und nachdem sich das Spiel über die ganze USA ausgebreitet hatte, wurde einheitlich mit einem Deck aus 52 Karten gespielt und zusätzlich wurde auch der Flush eingeführt. Poker wurde zu einem der beliebtesten Gesellschaftsspiele und heute gibt es weltweit mindestens 50 Varianten des Pokerspiels.

Einen weiteren Aufschwung in der Beliebtheit erlebte Poker zu Beginn der World Series of Poker Anfang der 1970er Jahre. Davor galt es mehr als Glücksspiel, ohne strategische Elemente. Dieses verbreitete Bild wurde auch dadurch bestärkt, dass es in früherer Zeit, des Öfteren zu handgreiflichen Auseinandersetzungen aufgrund von Betrügereien kam, die auch zum Teil blutig endeten.

Der heutige Pokerboom wurde auch durch den Sieg des Amateurspielers Chris Moneymaker bei der WSOP 2003 verstärkt und auch das Onlinepoker forcierte das Interesse an diesem Spiel. Der Boom hatte auch zur Folge, dass immer mehr Pokersendungen und Turniere im deutschsprachigen Fernsehen übertragen werden.

Heutzutage wird Texas Hold’em am meisten gespielt und der Poker ist heute ein weit verbreitetes Spiel und wahrscheinlich ist er das meistgespielte Kartenspiel der Welt.

Poker ist so beliebt, dass es auch im Internet viele Interessenten gefunden hat.

 

Letzte Aktualisierung ( Sonntag, 24. Juli 2011 )
 
© 2019 Poker Infos
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.